Gefüllte Paprika mit Gervais Hüttenkäse®

Icon für Portionsangabe 4 Portionen
Icon für Zubereitungszeit 35 Min.
Icon für Schwierigkeitsgrad Einfach

Zutaten

  • 400 g Gervais Hüttenkäse Original
  • 1 Glas gegrillte Paprika
  • 1 kleiner Zweig Thymian
  • Rosmarin
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Bio-Zitronen
  • Salz, Pfeffer
kcal
140
kj
586
Kohlen-
hydrate
6,6g
Fett
4g
Eiweiß
14g

Eine Portion enthält im Durchschnitt:

kcal: 140
kj: 586
Kohlenhydrate: 6,6g
Fett: 4g
Eiweiß: 14g

Zubereitung

Symbol für Rezeptschritt Nummer 1

Die gegrillten Paprikaschoten aus dem Glas nehmen und über einem Sieb abtropfen lassen. Den Knoblauch fein zerschneiden.

Symbol für Rezeptschritt Nummer 2

Thymianblättchen vom Zweig abzupfen und gemeinsam mit den Rosmarinnadeln sehr fein hacken. Gervais Hüttenkäse in eine Schüssel geben und mit den Kräutern und dem Knoblauch vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Symbol für Rezeptschritt Nummer 3

Die Paprikaschoten mit dem marinierten Hüttenkäse befüllen und dann in eine mit Olivenöl bestrichene Auflaufform geben. Zitrone in Scheiben schneiden und über den Paprikaschoten verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 150 °C 15 min. backen. Alternativ können die gefüllten Paprikaschoten auch in der Pfanne gebraten werden. Dafür etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zitronenscheiben hinein legen. Die Paprikaschoten darauf verteilen und bei geschlossenem Deckel ca. 5 min. braten lassen.

Becher Gervais Hüttenkäse Original 200g

Der original Gervais Hüttenkäse®
Proteinreich, mit vielen wertvollen Inhaltsstoffen und einfach lecker!

Hier mehr erfahren

Weitere Rezepte

Nicht das Richtige dabei? Dann nutze unsere Rezeptsuche, um das passende Rezept für Dich zu finden.