Pfannkuchen in einer Pfanne.

Buchweizen-Omelette mit Hüttenkäse®

Icon für Portionsangabe 4 Portionen
Icon für Zubereitungszeit 20 Min.
Icon für Schwierigkeitsgrad Einfach

Zutaten

Für den Teig:

  • 100ml Milch
  • 50g Buchweizenmehl (3 EL)
  • 8 Eier (M)
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Für die Füllung:

  • 200g Gervais Hüttenkäse® (1Becher)
  • 2 EL süß-scharfe Chilisauce
  • 1 Schachtel Kresse
  • 1 Avocado
  • 1 Süßkartoffel
  • 4 Baby-Pak Choi
  • 200g Hühnerbrust
  • 3 EL Butter
  • 2 EL Sojasauce
kcal
605
kj
2534
Kohlen-
hydrate
35,3g
Fett
35,3g
Eiweiß
37,3g

Eine Portion enthält im Durchschnitt:

kcal: 605
kj: 2534
Kohlenhydrate: 35,3g
Fett: 35,3g
Eiweiß: 37,3g

Zubereitung

Symbol für Rezeptschritt Nummer 1

Milch und Buchweizenmehl glattrühren, die Eier zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.

Symbol für Rezeptschritt Nummer 2

Den Gervais Hüttenkäse® mit 2 EL Chilisauce abschmecken, die Kresse abschneiden und unter den Hüttenkäse® heben. Die Avocado halbieren, die Schalen abziehen und den Kern entfernen. Die Süßkartoffel waschen und grob raspeln. Trockene Enden vom Pak Choi abschneiden, die kleinen Stauden längs halbieren, so dass die Blätter vom Strunk noch zusammengehalten werden.

Symbol für Rezeptschritt Nummer 3

Pak Choi mit 1 EL Butter etwa 3 Minuten anbraten, mit Sojasauce ablöschen und aus der Pfanne nehmen. Geraspelte Süßkartoffel mit 2 EL Wasser in die Pfanne geben, salzen und mit Deckel 3 Minuten knackig dünsten. Die Hühnerbrust in Scheiben schneiden.

Symbol für Rezeptschritt Nummer 4

Einen halben Esslöffel Butter in eine mittelgroße Pfanne geben und ein Viertel der Buchweizenmasse darin ausbacken. Nicht wenden, sondern, sobald die Oberfläche zu stocken beginnt, jeweils ein Viertel von Hüttenkäse®, Pak Choi, Avocado, Süßkartoffeln und Hähnchenbrustfilet auf eine Hälfte des Pfannkuchens legen. Nach etwa einer Minute das Omelette mit einem Pfannenwender vorsichtig zusammenfalten und auf einem Teller anrichten. Die restlichen Pfannkuchen auf die gleiche Weise backen.

Hüttenkäse Rezept-Tipp-Symbol

Für die Veggie-Variante das Hähnchenbrustfilet einfach durch gegrillte Paprika ersetzen. Dafür den Ofen auf 220°C Umluft vorheizen. Zwei Paprikaschoten waschen und längs in 3-4 Stücke schneiden, dabei Samen und Stiel entfernen. Mit den Hautseiten nach oben auf ein geöltes Blech legen und auf der mittleren Schiene 20-25 Minuten backen. Nun das Blech aus dem Ofen nehmen, mit einem nassen Tuch zudecken und kurz abkühlen lassen. Anschließend die Haut abziehen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden.

Becher Gervais Hüttenkäse Original 200g

Der original Gervais Hüttenkäse®
Proteinreich, mit vielen wertvollen Inhaltsstoffen und einfach lecker!

Hier mehr erfahren

Weitere Rezepte

Nicht das Richtige dabei? Dann nutze unsere Rezeptsuche, um das passende Rezept für Dich zu finden.